Ge-backen: Weiße – Schokolade – Himbeer – Muffins

Himbeer Muffin

 

Endlich erhebt sich langsam der Sommer und so hatte ich das Bedürfnis, auch noch etwas Sommerfeeling ins Haus zu holen. Sehr gut geklappt hat das mit weißen Schokoladen Muffins mit Himbeeren. Ihr benötigt:

95g     Schokolade, weiß grob gehackt
155g     Zucker
300g     Mehl
1     Pck.     Backpulver
125g     Himbeeren, TK
1     Ei, leicht verquirlt
125 ml     Pflanzenöl
150mg    Quark,
50ml Milch

Weiße Schokolade, Mehl, Backpulver und Zucker vermischen.  Ei, Öl, Milch und Quark ebenfalls vermischen und zur Trocken-Mischung geben. Alles verrühren, bis ein gebundener Teig entstanden ist. Die Hälfte der Himbeeren grob hacken und zusammen mit den ganzen Himbeeren unter den Teig heben. Gleichmäßig auf die Förmchen verteilen und etwa 20 min bei 200 Grad backen.

Ich habe übrigens weiße Schokolade mit Himbeer benutzt, so wurde das Himbeer-Aroma noch etwas intensiver. Sobald der richtige Sommer da ist, werden diese Muffins bestimmt noch mal gebacken! Und mit einem tollen Topping können daraus bestimmt auch schöne Cup Cakes werden.

Wünsche Guten Appetit!

Liebe Grüße

Ge-sa

Write a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen