Ge-knipst: #4 Beauty is….

unten1

…where you find it- sagt Luzia Pimpinella. Und ruft damit immer wieder auf die Schönheit im Alltäglichen zu suchen. Im November waren die Themen bisher „Draußen„, „Drinnen„,“Oben“ und heute folgt nun „Unten“. Naja, und da ich letzte Woche schon oben aus der Perspektive eines Heißluftballons präsentiert habe, werde ich dieses Motto heute einfach fortsetzen.
Viele haben letzte Woche angemerkt, dass sie für eine solche Fahrt zuviel Angst hätten. Ich kann aber nur allen raten, wenn Ihr nicht wirklich unter extremer Höhenangst leidet, solltet Ihr so eine Luftballonfahrt unbedingt mal machen. Es war wirklich ein ganz unvergessliches und schönes Erlebnis, man schwebt so leicht und ruhig durch die Luft, dass ich nicht einen Moment davon Angst hatte (außer vielleicht etwas bei der Landung, aber das war auch total unbegründet).

unten2

In der Luft so ruhig über der Stadt zu schweben hatte etwas ganz Friedliches und Entspannendes. Alle Geräusche werden langsam weniger, man steigt nach und nach höher und alles Bekannte wird langsam kleiner und kleiner und sieht direkt von oben ganz verändert aus. Diese neue Perspektive ist einfach atemberaubend. Und gerade der Autohof unten ist für mich ideal für die Schönheit im Alltäglichen durch diesen Perspektivwechsel!

unten3

Es ergeben sich jeden Moment wieder ganz tolle neue Motive, und man weiß gar nicht, wo man zuerst hingucken soll. Wir haben die Fahrt damals zur Hochzeit geschenkt bekommen und ich würde es wirklich jederzeit wieder machen, wenn ich nochmal die Chance dazu bekomme! Und damit hüpfe ich jetzt ziemlich spät zu BIWYFI!
Liebe Grüße
Gesa

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.