Ge-bastelt: Last-Minute Osterdekoration

/, Ge-bastelt/Ge-bastelt: Last-Minute Osterdekoration

Ge-bastelt: Last-Minute Osterdekoration

Osterdekoration 1

 

Es sind nur noch 2 Tage bis Ostern und wer jetzt noch schnell etwas basteln möchte, braucht meinen 1A Tipp für eine Last-Minute Osterdekoration. Und selbst wenn heute alle Geschäfte zu haben, brauchst Du eigentlich nur Papier, Schere, einen Cutter und Farbe nach belieben. Und Nähgarn – und für den Komfort eine Nähmaschine. Das wäre auch schon alles.
Unsere Osterdekoration dieses Jahr besteht aus Papier und es werden einfach 3 Papiereier ausgeschnitten, übereinander gelegt und dann in der Mitte zusammengenäht. Danach kann man die 3 einzelnen Papierlagen leicht auffalten und hat eine super Osterdekoration. Natürlich sind der Kreativität keine Grenzen gesetzt und man kann das Papier bemalen, tuschen, beschriften oder auch ausschneiden.

Osterdekoration 7

Und diese Last-Minute Osterdekoration ist auch super zusammen mit Kindern aller Altersstufen zu basteln. Alle Varianten siehst Du hier auf unseren Fotos- einige Papiereier sind von mir und einige von unserer 4 jährigen Tochter. Die hatte besonders viel Spaß am Tuschen und auch am Ausschneiden. Für meine Tochter habe ich einige Papierblätter vorbereitet und dort die Umrisse von Eiern als Schablone vorbereitet. Damit alle die gleichen Maße haben, habe ich die Formen am Computer vorbereitet und dann ausgedruckt.

 

Für die etwas aufwenidgere Variante des ausgeschnittenen Eies habe ich mir zunächst einen ausreichend breiten Mittelsteg, in dem die Papierlagen zusammen genäht werden, vorgezeichnet. Um später alles einfach auffalten zu können, sollte der Steg nicht zu schmal sein. Dann habe ich mir ein Motiv überlegt, zum Beispiel einen Hasen im Gras. Dafür habe ich auf 2 Hälften den Hasen ausgeschnitten, auf den restlichen Papierseiten dann das Gras. Diese Feinarbeit geht natürlich am Besten mit einem Cutter. Aber natürlich kann man auch alle anderen Motive wählen. Und wenn Du eine ganz einfache Möglichkeit benötigst, dann verwende doch einfach fertiges Motivpapier, kombiniere 3 verschiedene Sorten und schon hast Du wirklich sehr schnell diese schöne Last-Minute Osterdekoration fertig.

Osterdekoration 3

So, wir wollen jetzt noch Eier färben und vielleicht wird noch einen Osterzopf gebacken – mal sehen ob die Zeit noch reicht. Auf jeden Fall wünsche ich Dir Frohe Ostern und schöne freie Tage.

Liebe Grüße

Gesa

By | 2016-10-25T14:06:21+00:00 März 25th, 2016|Allgemein, Ge-bastelt|0 Comments

Leave A Comment

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen