Ge-backen: Der perfekte Brownie

/, Ge-backen/Ge-backen: Der perfekte Brownie

Ge-backen: Der perfekte Brownie

brownie

Ab und zu braucht man einfach so richtig viel leckere Schokolade und da sind Brownies doch einfach unschlagbar- denn Schokolade macht glücklich. Aber wie muß eigentlich der perfekte Brownie sein? Sehr luftig? Oder sehr saftig?  Saftig mag ich sehr, aber wenn man den Eindruck hat, dass der Teig nicht ganz durchgebacken ist, dann ist es für mich zu saftig. Die richtige Menge Schokolade ist auch wichtig. Ich habe schon Brownies gegessen, von denen ich wirklich nur 3 mal abbeißen konnte und schon fiel ich in einen Schokoladen-Schock. Also wirklich nicht einfach, die richtige Mischung zu finden. Ich habe schon etliche Rezepte ausprobiert, und dieses hier mag ich bisher am liebsten. Ich habe es bei den Kuechengeistern gefunden und etwas adaptiert.

Rezept brownie 2

Ich schleiche ja gerade bei Brownies schon 10 min vor Ende der Backzeit um den Ofen, um den Garpunkt zu prüfen. Denn zu trocken finde ich Brownies auch wirklich „drööch“ wie wir Norddeutschen sagen!

Wenn Ihr noch ein besseres Brownie Rezept auf Lager habt, dann bitte immer her damit!!

Liebe Grüße

Ge-sa

 P.S. Fällt Euch was auf? Ich war ja letzten Samstag auf dem BLOGST Seminar. Es war toll und ich habe soviel gelernt- ich werde noch ausführlich davon berichten. Aber eins habe ich gleich umgesetzt: Ich fotografiere jetzt manuell, also nicht mehr nur einfach klick-und-fertig. Ich hoffe sehr Ihr werdet es an den Fotos sehen!

 

 

By | 2016-10-25T14:06:27+00:00 September 7th, 2013|Allgemein, Ge-backen|0 Comments

Leave A Comment

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen