Ge-posted: Post aus Claras Küche für mich

Clara

Ich liebe Überraschungen! Und wenn sie dann noch so hübsch verpackt sind freut man sich ja gleich doppelt. Und wenn sie dann auch noch lecker schmecken, freut man sich gleich doppelt hoch 2. Also Ihr merkt schon, ich habe mich sehr gefreut, als mein Paket von Clara Frost zu der Aktion „Post aus meiner Küche“ bei mir angekommen ist. Das Motto für die jetzige Runde PAMK Xmas 2013 lautete „Lasst uns froh und lecker sein“. Und welche Leckereien waren jetzt in meiner tollen Überraschung? Clara hatte tolle Weihnachtsrezepte rausgesucht und mir folgendes geschickt:

Clara1

Zimt-Orangen-Plätzchen, Mohn-Plätzchen mit Himbeer-Füllung, Marzipan-Makronen und eine Marmelade aus Apfel-Bananen-Clementinen. Clara nennt das die ABC Marmelade und man kann die Rezepte natürlich auf Ihrem Blog finden. Dort solltet Ihr unbedingt vorbei schauen, denn es sind wirklich Leckereien (abgesehen davon dass Ihr Blog auch sonst wunderschön und abwechslungsreich ist).

Clara3

Wir haben es uns natürlich gleich mit der schönen Überraschung gemütlich gemacht. Meine kleine Tochter liebt die Mohn-Kekse, meinem Mann schmeckten die Orangen-Plätzchen mit Zimtaroma besonders gut und ich könnte mich in die Marzipan-Makronen reinsetzen.

Clara2

Und die Marmelade? Lieben wir alle! Ach ja, vielleicht habt Ihr drauf geachtet, ich springe hier lustig in den Zeiten, denn tatsächlich sind einige Leckereien schon aufgegessen worden. Einfach unwiderstehlich.

Clara5

Ach ja, ein kleines Fläschen Sekt hatte Clara auch noch dazu gelegt. Ich verwende diese süße Aufmerksamkeit dann mal für ein virtuelles Zuprosten und Anstoßen, denn wir können alle Clara zu der Abgabe ihrer Masterarbeit beglückwünschen! Falls Ihr übrigens  nicht mitbekommen habt, was ich Clara geschickt habe, dann könnt Ihr das natürlich entweder bei mir oder bei Ihr nachlesen.
Was war denn Eure letzte schöne Überraschung?
Liebe Grüße
Gesa