ge-knipst: Steine bemalen

Wenn es in #Dänemark richtig regnet und stürmt gehen wir trotzdem an den Strand. Wieder zurück im Trockenen ist es dann wunderschön am Feuer zu sitzen und #kreativ zu werden. #steine bemalen gehört gerade zu unseren Lieblingsbeschäftigungen! #painting #meer #strandfund #malen #creative #family #freetime …via Instagram https://ift.tt/2F1ClJU

Ge-startet: Happy New Year 2019

Ich wünsche Dir ein frohes neues Jahr! Alles Gute, Gesundheit, Glück und Erfolg für 2019.

 

Hast Du rein gefeiert? Oder eher ruhig in das neue Jahr ge-startet? Ich bin ja zum Jahresechsel immer ein wenig hin und her gerissen. Zum einen würde ich gerne richtig feiern, zum anderen habe ich dann auf dieses Spezial- Event doch nicht so richtig Lust und möchte es eher ruhig angehen lassen. Und irgendwie haben wir oft Pech was den Jahreswechsel angeht und irgendjemand ist krank, so dass die eigentlichen Pläne nicht klappen. Für den nächsten Jahreswechsel möchte ich dem Dilemma entkommen und verreisen. Vielleicht hast Du ja einen Tipp was Du für eine 3 köpfige Familie empfehlen kannst? Mal sehen ob dieser Plan tatsächlich klappt.

Hast Du gute Vorsätze für das neue Jahr? Ich habe mir zumindest vorgenommen etwas mehr Sport zu machen und mehr zu bloggen. Und dann gibt es da noch eine  guten Vorsatz für mich: Ich möchte mehr genießen. Mehr erleben, mehr Träume umsetzen. Und dazu gehört auf alle Fälle das Thema Reisen.  Letztes Jahr haben wir das Auto gewechselt und besitzen jetzt einen kleinen Camper mit Küchenzeile und aufklappbaren Dach. Mit dem waren wir letztes Jahr schon ordentlich unterwegs (konntest Du bei Instagram vielleicht schon sehen)- und das werden wir dieses Jahr bestimmt fortsetzen. Denn das macht wirklich mega viel Spaß. Und selbst wenn man gar nicht weit fährt und nur 1-2 Tage raus kommt, sind das so tolle Momente um sich zu erholen und frische Luft zu tanken. Ich werde Euch also bestimmt noch ein paar schöne Ausflugstipps präsentieren dieses Jahr.

Also ich freue mich schon auf das neue Jahr!

Sei ge-grüßt,

Gesa

Ge-malt: Nordsee

Meerbild

Ich bin ja ein echtes Nordlicht und liebe die Küste und das Meer. Ganz besonders gerne spaziere ich am Nordsee-Strand wenn man das Wetter richtig merkt, der Wind pfeift und die Wellen Schaumkronen tragen. Früher haben wir oft im Januar oder Februar eine Woche an der Nordsee verbracht, um so richtig durchgepustet zu werden. Ich fühle mich dabei der Natur so nah und mich selbst so geerdet, dass ich total entspannen kann. Und gleichzeitig merkt man die Kraft des Windes und der Wellen und viele Dinge bekommen eine andere Gewichtung. Wenn man mich nach einem wirklich schönen Moment fragt, oder ich eine Einschlafhilfe brauche, rufe ich mir immer diese Strandspaziergänge in Erinnerung. Natürlich in Kombination mit einem schönen Kaminfeuer und heißer Schokolade hinterher!
Diese Stimmung habe ich versucht, in diesem Bild einzufangen. Es ist eines der wenigen meiner Bilder, dass schon seit längerem bei uns hängt, und dass ich selbst immer noch gut finde. Ich habe auch noch eine größere Version davon gemalt, denn dieses Kleine ist nur 30 mal 30 cm.
Vielleicht zeige ich das große Bild später noch einmal.

Liebe Grüße

Ge-sa